Freitag, 10. Mai 2019

Ab 01. Februar 2015 rote Durchfahrtsgenehmigungskarte

Antragstellung bis 31. Januar 2015

Viernheim, 12. Dezember 2015. (red/pm) Die gelben Durchfahrtsgenehmigungskarten fĂŒr die Kfz-freie-Zone berechtigen ab dem 01. Februar 2015 nicht mehr zum Durchfahren der FußgĂ€ngerzone. Hierauf macht die Stadt Viernheim aufmerksam und bittet alle betroffenen Anwohner der Innenstadt (Kfz-freie-Zone), bis spĂ€testens 31. Januar 2015 eine neue rote Durchfahrtsgenehmigungskarte zu beantragen und gegen die gelbe Altkarte auszutauschen. Voraussetzung allerdings ist, dass man die Genehmigungsvoraussetzungen erfĂŒllt. [Weiterlesen…]

Helga Zöller-Helbig und Susi Gab bilden die Musikalische Begleitung des Freiwilligentags

Akkordeon trifft Saxophon im Bannholzgraben

Viernheim, 19. September 2014. (red/pm) Helga Zöller-Helbig (Saxophon) und Susi Gab (Akkordeon) haben schon so manches Fest musikalisch umrahmt. Vor einigen Jahren spielten sie bei einer Informationsveranstaltung der Stadtverwaltung auf dem Wochenmarkt auf ihren Tastaturen und unterhielten die Zuschauer in der Innenstadt. Am kommenden Samstag bilden sie die musikalische Unterhaltung des Bannholzgraben-Treffs am Freiwilligentag. Zu sehen gibts die beiden Musikerinnen Ecke RenĂ©-Goscinny-Weg/Walter-Oehmichen-Straße von 10-13 Uhr. [Weiterlesen…]

EU-Programm „Lokale Ökonomie“

Unternehmen mit 240.000 Euro unterstĂŒtzt

Viernheim, 18. Juni 2014. (red/pm) Das EU-Programm „Lokale Ökonomie“ erzielte in diesem Jahr Erfolge. 20 kleine und mittlere Unternehmen wurden mit insgesamt 240.000 Euro unterstĂŒtzt. Die Projektlaufzeit endet am 31. Dezember 2014. [Weiterlesen…]

Erster Teil der Innenstadt umgestaltet

Innenstadt-Übergabe mit „Baustellentee“

Viernheim, 06. Juni 2014. (red/pm) Die offizielle Übergabe des 1. Bauabschnitts der Umgestaltung der Viernheimer Innenstadt findet heute um 17:00 Uhr statt. Gefeiert wird das mit „Baustellentee“, City-Gutscheinen, Luftballon-KĂŒnstlern und vielen Überraschungen. Alle BĂŒrgerinnen und BĂŒrger – insbesondere die Anwohner – sind hierzu herzlich eingeladen. [Weiterlesen…]

Arbeit fortgesetzt

Expertengruppe Rathaus berĂ€t ĂŒber erste Arbeitsergebnisse

Viernheim, 03. Juni 2014. (red/pm) Die auf Initiative des 1. Stadtrates Jens Bolze gegrĂŒndete „Expertengruppe Rathaus“ hat ihre Arbeit fortgesetzt. [Weiterlesen…]

BĂŒrgermeister widerspricht Behauptung der CDU

Baaß fordert kluges Gesamtkonzept fĂŒr Stadtmitte

Viernheim, 09. April 2014. (red/pm) In der Diskussion um die Sanierung des Rathauses hat BĂŒrgermeister Matthias Baaß Verlautbarungen der CDU-Fraktion zurĂŒckgewiesen, wonach es bauantragsreife PlĂ€ne gebe. Dies sei falsch, teilte BĂŒrgermeister Baaß nun in einer Pressemitteilung mit. [Weiterlesen…]

Sanierung Innenstadt Viernheim/Erhebung von Sanierungsausgleichszahlungen:

Oberhausen-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts auf Viernheim ĂŒbertragbar?

Viernheim, 27. MĂ€rz 2014. (red/pm) In der Frage der Übertragbarkeit des Bundesverwaltungsgericht-Urteils vom 20. MĂ€rz 2014 warnt 1. Stadtrat Jens Bolze vor allzu unbedachten Schlussfolgerungen. „Wir mĂŒssen die auf den konkreten Einzelfall bezogenen UrteilsgrĂŒnde abwarten, deren Verwertbarkeit auf Viernheim hin ĂŒberprĂŒfen und dann mit dem Land Hessen abstimmen.“ [Weiterlesen…]

Umgestaltung der Viernheimer Innenstadt

Bauabschnitt bis Ende April fertiggestellt

Viernheim, 26. MĂ€rz 2014. (red/pm) Ende April soll der Teilabschnitt „Grimminger-Kurve bis Salerno“, der im Rahmen der Umgestaltung der Viernheimer Innenstadt umgebaut wird, fertig sein. Davon geht die ausfĂŒhrende Baufirma aus. [Weiterlesen…]

Umgestaltung der Innenstadt/Sondernutzungssatzung:

Informationsvorlage gestern im Magistrat beraten

Viernheim, 10. MĂ€rz 2014. (red/pm) Ziel der politischen Verantwortlichen ist es, die Viernheimer Innenstadt durch den Umbau des öffentlichen Raumes weiter voranzubringen. „Die erfolgreiche gestalterische und funktionale Aufwertung der City möchten wir mit weiteren Maßnahmen unterstĂŒtzen. Beispielsweise mit der bereits beschlossenen Werbeanlagensatzung und der geplanten Sondernutzungssatzung. Diese soll die Nutzung durch Sondernutzungen regeln. Nicht mehr und nicht weniger“, so Erster Stadtrat Bolze. Eine entsprechende Informationsvorlage zum diesem Thema war gestern Beratungspunkt im Magistrat. [Weiterlesen…]

Zwei verkaufsoffene Sonntage in 2014

Viernheimer Autoschau im MĂ€rz, Einkaufsbummel am Kerwe-Sonntag

Viernheim, 29. Januar 2014. (red/pm) Die Stadt bietet wĂ€hrend der Viernheimer Autoschau im MĂ€rz und wĂ€hrend der Kerwe im November wieder zwei verkaufsoffene Sonntage an. [Weiterlesen…]

Umgestaltung der Innenstadt

Weitere Unterflurbaumroste werden gesetzt

innenstadt

Die Umgestaltung der Innenstadt macht Fortschritte. Foto: Stadt Viernheim

Viernheim, 13. Januar 2014. (red/pm) Die Umgestaltung der Viernheimer Innenstadt macht Fortschritte: Nun werden weitere Unterflurbaumroste und FahrradstĂ€nder gesetzt. [Weiterlesen…]

Abrechnung der stĂ€dtebaulichen Sanierungsmaßnahme Innenstadt Viernheim

1. Stadtrat Ă€ußert sich zu Verunsicherung

Foto: Stadt Viernheim

Foto: Stadt Viernheim

Viernheim, 26. November 2013. (red/pm) GegenwĂ€rtig wird in den lokalen Medien die „Einrede der VerjĂ€hrung“ als probates Mittel zur Lösung der Abrechnung beziehungsweise Ablöse der stĂ€dtebaulichen Sanierung Innenstadt Viernheim postuliert. Viernheims 1. Stadtrat Jens Bolze nimmt dies zum Anlass, der damit einhergehenden Verunsicherung unter den Betroffenen durch eine erlĂ€uternde Darstellung entgegen zu wirken: [Weiterlesen…]

Umgestaltung der Viernheimer Innenstadt:

Pflasterung des Teilabschnitts in dieser Woche

DSCF2277

Der Bauabschnitt Rathausstraße macht Fortschritte. Foto: Stadt Viernheim

 

Viernheim, 19. November 2013. (red/pm) Bei der Umgestaltung der Innenstadt hat sich viel getan: Unter anderem stehen im Bauabschnitt der Rathausstraße nun Eschen und moderne Leuchten. [Weiterlesen…]

Umgestaltung der Viernheimer Innenstadt:

Aktualisierte Kosten- und Bauzeitenplanung

innenstadt

Die Fertigstellung der Sanierung der Innenstadt verschieben sich. Foto: Stadt Viernheim

 

Viernheim, 31. Oktober 2013. (red/pm) Die Kosten- und Bauzeitenplanung des ersten Bauabschnittes der Umgestaltung Viernheim weichen vom Plan ab. Die Fertigstellung verschiebt sich voraussichtlich auf Februar/MĂ€rz 2014 und es wird mit einer Kostensteigerung zwischen 17 – 25 Prozent gerechnet. [Weiterlesen…]

Umgestaltung der Viernheimer Innenstadt

Roste sorgen fĂŒr gutes Wachstum der Eschen

Foto Innenstadtsanierung 28.10. 3_1

Die Unterflurbaumroste sorgen dafĂŒr, dass die Eschen gut gedeihen. Foto: Stadt Viernheim

 

Viernheim, 29. Oktober 2013. (red/pm) FĂŒnf neue Unterflurbaumroste sorgen fĂŒr ein gutes Wachstum und Gedeihen der Eschen. Die Roste wurden im Rahmen der Umgestaltung der Viernheimer Innenstadt auf Betonfundamenten verankert. [Weiterlesen…]

Umgestaltung der Viernheimer Innenstadt

Lorscher Straße wieder uneingeschrĂ€nkt freigegeben

Viernheim, 30. September 2013. (red/pm) Das Bild der Innenstadt wandelt sich von Tag zu Tag. Dort wo die Umgestaltungsmaßnahmen bereits beendet wurden, ist es klar ersichtlich: Die Innenstadt wird schöner! Seit Samstag, 28. September, ist die Lorscher Straße wieder komplett befahrbar. In den kommenden fĂŒnf Wochen wird der Abschnitt Drehscheibe/“Da Franco“ bis Höhe „ParfĂŒmerie Heeß“ bearbeitet. [Weiterlesen…]

Umgestaltung der Viernheimer Innenstadt

Bauarbeiten verlaufen planmĂ€ĂŸig

DSCF1797

Sichtliche Fortschritte bei der Umgestaltung der Viernheimer Innenstadt. Foto: Stadt Viernheim

 

Viernheim, 10. September 2013. (red/pm) Die Umgestaltung der Innenstadt ist in vollem Gange. Nachdem in der Wasserstraße und dem RathausgĂ€ssel die Ergebnisse sehr gut sichtbar sind, ist man nun auch in der „Grimminger Kurve“/Lorscher Straße gut vorangekommen. [Weiterlesen…]

Umgestaltung Innenstadt:

Vollsperrung der Lorscher Straße von Luisenstraße

s

Die Bauarbeiten im Rahmen der Umgestaltung der Innenstadt gehen gut voran. Foto: Stadt Viernheim

 

Viernheim, 31. August 2013. (red/pm) Ab kommenden Montag wird die Zufahrt zum Rathausparkplatz im Rahmen der Umgestaltung der Innenstadt fĂŒr rund vier Wochen voll gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. [Weiterlesen…]

Umgestaltung der Innenstadt

Tempo 20 im Teilabschnitt der Wasserstraße

Foto Innenstadt-San. Tempo 20 3

In der Wasserstraße gilt ab sofort Tempolimit 20. Foto: Stadt Viernheim

 

Viernheim, 01. August 2013. (red/pm) Der Straßenabschnitt Wasserstraße darf nur mit Tempo 20 befahren werden. Im Rahmen der Umgestaltung der Viernheimer Innenstadt wurde die ca. 100 Meter lange Strecke zum „Verkehrsberuhigten GeschĂ€ftsbereich“. [Weiterlesen…]

Umgestaltung der Innenstadt

Pflasterarbeiten im RathausgÀssel bis zum Wochenende fertig

DSCF1593

Der erste Bauabschnitt Wasserstraße/Rathausstraße bis Kreuzung Schul-/ Kettelerstraße und Lorscher Straße von Rathaus- bis Luisenstraße soll im Dezember fertig sein. Foto: Stadt Viernheim

 

Viernheim, 30. Juli 2013. (red/pm) Noch in dieser Woche will die Baufirma Carsten Grimmig die Arbeiten im RathausgĂ€ssel abschließen. Die Regenwasserabflussrinnen bzw. Versorgungsleitungen sind verlegt, die Tragschicht aufgebracht, so dass der Verlegung der Pflastersteine nichts mehr im Wege steht. [Weiterlesen…]