Freitag, 17. Mai 2019

Zeugen gesucht

Einbruch in Kindertagesstätte

Viernheim, 26. November 2013. (red/pol) Eine Kindertagesstätte in der Kirschenstraße wurde am Wochenende, 22.-25. November, von Einbrechern heimgesucht. Durch die aufgehebelte Erdgeschoßtür gelangten die Kriminellen in die KiTa. [Weiterlesen…]

Überwachung des Durchfahrt-Verbotes an Kita Gänseblümchen

Sieben Raser

Viernheim, 22. Oktober 2013. (red/pol) Die Überwachung des Durchfahrt-Verbotes vergangenen Freitag an der Kita Gänseblümchen liefert ein erschreckendes Ergebnis. [Weiterlesen…]

Stadtverordnete suchen das Gespräch mit den Fraktionen im Hessischen Landtag

Freude über Urteil des Staatsgerichtshofes

Viernheim, 27. Mai 2013. (red/pm) Das Land Hessen handelt bei der Zuteilung des Geldes für die Kommunen verfassungswidrig. Und dies in gleich zwei Fällen: Sowohl die „Kompensationsumlage“ sieht der Staatsgerichtshof als Verstoß gegen die Landesverfassung an, als auch die Kürzung des Finanzausgleiches. „Damit erhalten einstimmig aufgestellte Forderungen der Stadtverordnetenversammlung Viernheim prominente juristische Unterstützung von höchster Stelle“, sagte der Stadtverordnetenvorsteher Dr. Jörn Ritterbusch. [Weiterlesen…]

Licht vertrieb Langfinger

Einbrecher wollten in Kindertagesstätte einsteigen

Viernheim, 28. März 2013. (red/pol) In der vergangenen Nacht versuchten Einbrecher gegen 3.30 Uhr in eine Kindertagesstätte in der Pirmasener Straße einzubrechen. Nachdem sie das Küchenfenster eingeschlagen hatten, wurden sie aber vom Licht des Nachbarhauses abgeschreckt. [Weiterlesen…]