Donnerstag, 16. Mai 2019

Polizei bittet um Hinweise

Dreiste Diebe stehlen Rollator aus Keller

Viernheim, 26. November 2013. (red/pol) Diebe haben zwischen Dienstag, 19.November, und Sonntagnachmittag, 24. November, einen Rollator aus einem Mehrfamilienhaus in der Straße „An der OberlĂŒck“ gestohlen. Die Gehhilfe der Marke MIGO stand im Kellerraum. [Weiterlesen…]

Festnahme und Haftbefehl vollstreckt

Mit Messer bedroht

Viernheim, 12. September 2013. (red/pol) Vor einer Woche geriet ein wohnsitzloser 60-JĂ€hriger in der Friedrich-Ebert-Straße mit seiner ehemaligen Nachbarin in einen Streit und bedrohte sie mit einem Messer. Der Mann muss nun 50 Tage ins GefĂ€ngnis. [Weiterlesen…]

80 Euro Diebesgut

Gauner gibt sich als Arbeiter aus und erhÀlt Einlass in Wohnung

Viernheim, 31. Oktober 2012. (red/pm) Am Samstag (27.Oktober) verschaffte sich ein Gauner gegen zehn Uhr Zutritt in eine Wohnung in der Mannheimer Straße. An dem Haus werden zurzeit Fassadenarbeiten ausgefĂŒhrt. Der Mann machte sich diesen Umstand zu nutze, indem er sich selbst als Mitarbeiter der Baufirma ausgab und vorgab er mĂŒsse die FensterbĂ€nke ausmessen.

Information des PolizeiprĂ€sidiums SĂŒdhessen:

„Daraufhin erhielt er Einlass in eine Wohnung im Erdgeschoss und bat den Wohnungsinhaber die FensterbĂ€nke frei zu rĂ€umen. In dieser Zeit nahm er eine auf dem Schreibtisch abgelegte Geldbörse mit achtzig Euro Bargeld an sich und verließ das Mehrfamilienhaus.

Der Ganove wird folgendermaßen beschrieben: Mann Mitte 40, cirka 1,70 Meter groß, schlank, kurze braune Haare mit drei Tage Bart. Er trug eine schwarze Hose und ein braun kariertes Hemd. Hinweise zu dem TĂ€ter nimmt die Polizei in Viernheim unter 06204/974717 entgegen.“